Sommerrosen

Ihr Garten wartet auf Sie

Der Sommer ist die Zeit für die „Königin der Blumen“, der Rosen. Es gibt unzählige Arten und Sorten von Rosen, die unter anderem Kletterrosen, Englische Rosen, Duftrosen, Rosenstämme oder Büsche beinhalten. Sie können in der Zeit des Frühsommers bis in den Herbst blühen und schenken farbenfrohe Freude. Jedoch brauchen diese Gewächse auch viel Zuwendung. Einige sind anfällig für Pilzerkrankungen oder tierische Parasiten.

Einen besonderen Platz unter den Rosen nehmen wohl die Duftrosen ein. Ein schönes Exemplar ist die Edelrose „Augusta Luise®“. Sie wurde von dem Züchter M. Tantau zu Goethes 250. Geburtstag gezogen und nach einer seiner Brieffreundinnen benannt. Sie ist sowohl als Stamm als auch als Busch zu kriegen und verströmt einen herrlichen Duft. Ihre gefüllte Farbenpracht reicht über champagner-rosé bis pfirsichfarbig und sie blüht zu unterschiedlichen Zeiten. Da sie als sehr robuste Züchtung gilt, ist sie ideal für Terrasse und Garten. Diese riesige Blütenpracht ist das Highlight für jeden Gartenfreund!